Häufig gestellte Fragen zu HAUSARZT Online (FAQ)

leer damit beim öffnen alle zu sind --
Was ist HAUSARZT ONLINE?

„HAUSARZT ONLINE“ ist Ihre virtuelle Hausarztpraxis die egal wo Sie sich befinden für Sie da ist. Sie erhalten online alles was Sie auch bisher im klassischen Sinne vor Ort in Ihrer HAUSARZT Praxis vorgefunden haben.
Dazu gehören Sprechstunden wahlweise per Telefon (Rückruf) oder Video, Rezepte, Krankmeldungen und vieles mehr.
Damit das für Sie reibungslos funktioniert setzt HAUSARZT Online auf Partner wie advertite, Microsoft, Docyet und Samedi (IT Partner, Onlinedienste für Digitale Services im Bereich Patienten- und Telemedizinanwendungen).
Das HAUSARZT ZENTRUM nutzt diese Dienste um Ihnen eine bequeme, schnelle und sichere Terminbuchung einer Online Sprechstunde per Rückruf oder Video Sprechstunde, Nutzung einer Patientenakte (sofern nicht bereits über Ihre Krankenkasse vorhanden) und vieles mehr zu ermöglichen.

Warum muss ich mich bei HAUSARZT ONLINE registrieren und welchen Vorteil habe ich dadurch?

Ja, Sie müssen sich einmalig bei HAUSARZT ONLINE registrieren. Diese Registrierung besteht aus zwei Bestandteilen:

  1. Erhalt einer Zugangsberechtigung mittels E-Mailadresse und Passwort und die
  2. Erfassung Ihrer Stammdaten inkl. rechtlicher Zustimmungen.

Ohne ordentlicher Registrierung ist es uns nicht gestattet Ihnen Online eine Sprechstunde per Telefon/Video oder eine Zustellung eines Rezeptes zu gewähren.

Danach können Sie mit diesem Zugang, bestehend aus Anmeldename (E-Mailadresse) und persönlichen Passwort, alle von uns bereitgestellten Services und Informationen über diese Website erreichen.
Dazu gehören z.B.:

  • Termine buchen, einsehen und absagen
  • Meine Patienten Stammdaten einsehen
  • Änderungen meiner Stammdaten mitteilen
  • Rezepte bestellen
  • Mir zugestellte Dokumente wie z.B. AU, Rezepte uvm. abrufen

Ihre Daten und Dokumente werden nach gesetzlichen Vorgaben der DSGVO sicher und verschlüsselt bereitgestellt. Der direkte Zugang zu bereitgestellten Dokumenten erfolgt zusätzlich über eine Zwei-Faktor Autorisierung um ganz sicher zu gehen, dass nur Sie als Patient diese sensiblen Dokumente erhalten.

Warum werde ich nach meiner ersten Online Terminbuchung um eine Teilnahme beim HZV gebeten?

Das HAUSARZT ZENTRUM bietet Ihren Patienten die Teilnahme an Hausarztzentrierte Versorgung – HZV an. Für Kassenpatienten ist der HZV-Vertrag Voraussetzung für den Bezug von weitere Behandlungen und Dienstleistungen über den HAUSARZT ONLINE Service.

Für registrierte HAUSARZT ONLINE Kassen Patienten welche z.B. nahezu ausschließlich eine Online Arztsprechstunde oder den Empfang von AU, Rezepten u.a. Dokumenten nutzen wollen, ermöglicht der HZV Vertag einen entscheidenden Vorteil: Sie müssen nicht pro Quartal Ihre Gesundheitskarte vor Ort in die Praxis bringen damit wir unsere Leistungen abrechnen können.
Der HZV Vertrag bietet Ihnen als Patient aber noch weitere Vorteile die Sie gerne jederzeit von uns im direkten Dialog erfahren können oder .

Warum muss ich als Neupatient eine Videosprechstunde buchen?

Als neuer Online-Patient im HAUSARZT-ZENTRUM verlangt der Gesetzgeber beim sogenannten Erstkontakt eine Videosprechstunde.

Ich habe keine gesetzliche Patientenakte (ePA). Wie erhalte ich Dokumente von meinem HAUSARZT ONLINE?

Gesetzliche Krankenkassen sind verpflichtet Ihnen eine sogenannte elektronische Patientenakte zur Verfügung zu stellen. Diese können Sie als Patient einsehen und Ihr Arzt darf Ihnen darüber Dokumente zukommen lassen.
Sollten Sie noch nicht über eine sogenannte ePA verfügen, keine Sorge. Wir bieten Ihnen über unser Homepage den elektronischen und sicheren Austausch von Dokumenten unter „Meine Dokumente“ an.
Um diesen Dokumentenaustausch verwenden zu können, benötigen Sie einen HAUSARZT ONLINE Account.

Mehr Informationen zur ePA hier.

Sie haben bereits eine Elektronische Patientenakte (ePA) bei Ihrer Krankenkasse?

Melden Sie sich bitte bei uns damit wir über die gesetzliche Patientenakte Dokumente mit Ihnen austauschen können.
Zur Info: Grundsätzlich können bei uns registrierte HAUSARZT ONLINE Patienten auch ohne ePA über den persönlichen „Meine Dokumente“ Ordner Dokumente mit uns austauschen bzw. erhalten.

Kann ich bei einem Online Termin ein Rezept bekommen ?

Ja.

Bekomme ich auch bei einem Online Termin eine Krankmeldung (AU)?

Ja, diese wird Ihnen in den persönlichen „Meine Dokumente“ Ordner zugestellt.

Kann ich einen Arzt aussuchen?

Nein. Unsere besonders für die Telesprechstunde qualifizierten Ärzte stehen Ihnen zur Verfügung.
Mehr Informationen zu unserem Online Personal finden Sie hier.